(Stand 08.02.2024)

 

Grundqualifizierung 2024

 

Kurs 1 – 2024 (1) (ab Januar)- Stand 23-09-11

Kurs 2 – 2024 (ab April)-Stand 24-02-08

 

Kurs 1 – 2024 (2) (ab Mai)

 

Erste Hilfe für Bidungs- und Betreuungseinrichtungen 2024

Erste-Hilfe-Kurse 2024

Anmeldung EHK

Praxisbegleitende Weiterbildungen 2024

PW2024 (1) – Stand 24-01-29

Anmeldung MG PW 1-2024 – NEU

 

Bitte beachten Sie auch mögliche Aktualisierungen in unserem Terminkalender.

 

Wichtige Infos zu Kosten und Rückerstattung (PW )

 

Praxisbegleitende Aufbauqualifizierung

Im April 2021 wurde in Baden-Württemberg eine neue Verwaltungsvorschrift für die Kindertagespflege und damit auch ein neues Qualifizierungskonzept eingeführt. Statt bisher min. 160 UE sind damit nun 300 UE Grundqualifizierung landesweiter Standard.

Bis dato bereits vollständig qualifizierte Tagespflegepersonen erhalten die Möglichkeit, an einer entsprechenden Aufbauqualifizierung teilzunehmen. Diese beinhaltet bestimmte Themen, die über einen längeren Zeitraum im Rahmen der praxisbegleitenden Weiterbildungen absolviert werden können.

Näheres entnehmen Sie bitte dem  Infoblatt zur Aufbauqualifizierung AQ+

 

 

Für Nicht-Mitglieder ist die Teilnahme an unseren Weiterbildungskursen nur auf Anfrage möglich. Bitte wenden Sie sich an: Jenny Gösche, j.goesche@tagesmuetter-enztal.de

@ E-Learning- Kurse

Alle unsere E-Learning-Kurse können Sie jederzeit ohne vorherige Anmeldung mit Hilfe der von uns bereitgestellten Unterlagen und Medien bequem von zu Hause aus erarbeiten.

 

Wichtige Hinweise:

  • Für die Bearbeitung der E-Learningkurse benötigen Sie ein internetfähiges Endgerät, idealerweise einen PC/ Laptop. Die meisten Einheiten sind auch per Tablet oder Smartphone einsehbar, lassen sich hiermit aber nicht so gut bearbeiten.
  • Laden Sie bitte zunächst alle verfügbaren Präsentationen, Audiodatein und Dokumente herunter und bearbeiten Sie diese dann offline.
  • Formulare bitte nach dem Ausfüllen als PDF abspeichern („in PDF drucken„) und dann als Anhang per E-Mail einreichen
  • Wenn Sie einen in den Kursunterlagen verlinkten Microsoft-Forms-Fragebogen online ausfüllen, schreiben Sie uns bitte nach dem Abschicken noch eine kurze Mail, mit der Info, dass Sie den Kurs gemacht haben. Wir werden dann zeitnah den Onlinefragebogen einsehen und Ihnen eine Rückmeldung schicken.

Haben Sie noch Fragen? Dann wenden Sie sich bitte an: Jenny Gösche, j.goesche@tagesmuetter-enztal.de 

 

Aktuell stehen folgende E-Learning-Kurse zur Verfügung

(Stand August 2023):

 

 

Konzeption und Qualitätsentwicklung, Teil 1:

Konzeption (4 UE)  (NEU!)

(AQ 140+ und AQ 60+)

 

Konzeption und Qualitätsentwicklung, Teil 2:

Qualitätsentwicklung in der Kindertagespflege (2 UE) (NEU!)

(AQ 140 und AQ 60 +)

 

Kindertagespflege in externen Räumen (6 UE)

(AQ 140+)

 

Businessplan (2 UE) 

(AQ 140+)

 

Kinderrechte (6 UE)

(AQ 140+)

 

Marketing (3 UE)

 

Reckahner Reflexionen (2 UE)

(AQ 140+ und AQ 60+)

 

Außerdem:

Rechtliche und finanzielle Grundlagen (3 UE)

Bei dieser kleinen Fortbildung haben Sie die Möglichkeit, Ihren Wissensstand auf die Probe zu stellen. Einfach das Quiz online ausfüllen und absenden. Die nötigen Unterlagen liegen Ihnen bereits aus der Qualifizierung bzw. aus Ihrem Alltag als Tagespflegeperson vor.

Aus welchen Quellen schöpfe ich (3 UE)

Hier geht es zum dazugehörigen Online-Fragebogen. (Bitte erst nach Abschluss des E-Learning-Kurses ausfüllen!)

Umgang mit Medien in der Kindertagespflege (3 UE)

Bitte lesen Sie zuerst den >> Arbeitsauftrag und beantworten Sie nach Abschluss den >> Fragebogen zum Kurs direkt online.

Die Grenzsteine der Entwicklung (3 UE)

Bitte lesen Sie zuerst die >> Hinweise zur Erarbeitung und füllen Sie nach Abschluss des Kurses den >> Fragebogen direkt online aus.

Kinder brauchen Bücher – Vertiefung (Rebekka Hüsgen-Lieb) (3 UE)

Bitte lesen Sie zuerst die >>“Informationen zur PW Kinder brauchen Bücher Vertiefung“ von Frau Hüsgen-Lieb. (pdf)

Fernkurs Spiel und Kreativität (Theorie: 4UE, Praxis: 6 UE)

Bitte lesen Sie auch hier zuerst die >> Aufgabenstellung  genau durch.

momentan nicht verfügbar:

Orientierungsplan Baden-Württemberg (3 UE) 

 

Die bearbeiteten Unterlagen senden Sie bitte per E-Mail an: j.goesche@tagesmütter-enztal.de (sofern nicht anders angegeben).

Online-Fragebögen erreichen uns automatisch nach Absendung der Antworten.

Sie erhalten dann von uns eine offizielle Teilnahmebestätigung für die erreichten Unterrichtseinheiten.

 

Die Teilnahme ist für Mitglieder des Tagesmütter Enztal e.V. kostenfrei.

Für Nicht-Mitglieder fällt eine kursspezifische Teilnahmegebühr an. Nähere Informationen erhalten Sie auf Anfrage.

Bei Fragen zur Durchführung und Anrechnung der Fernkurse oder bei technischen Schwierigkeiten wenden Sie sich bitte an unsere Qualifizierungsfachkraft Jenny Gösche (j.goesche@tagesmuetter-enztal.de).

Wir wünsche Ihnen viel Erfolg und viel Freude bei der Berabeitung der einzelnen Themen und freuen uns auf rege Nutzung unseres neuen Fortbildungsangebotes.

 

 

 

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close